Druckentlastungsklappen

Druckentlastungsklappe mit Lamelle offenDie von uns gelieferten Druckentlastungsklappen sind wartungsfrei, sie bestehen aus einer stabilen Rahmenkonstruktion mit drehbar gelagerten Lamellen. Die einzelnen Lamellen sind beidseitig in wartungsfreien, abgedichteten Kugellagern gelagert. Steigt der Rauminnendruck über einen einstellbaren Druckwert, öffnen sich die Lamellen automatisch, nach Druckabfall schließt die Klappe vollautomatisch wieder.

 

Druckentlastungsklappe mit Isolierung

Die Lamellen sind mit Gelenkarmen an einem zentralen Gelenkarmverbinder befestigt, alle Lamellen öffnen sich parallel. Unsere Druckentlastungsklappen passen an alle gängigen Kanalanschlüsse und sind temperaturbeständig bis ca. 80° Celsius. Durch rund um jede Lamelle geführte Dichtprofile ist eine maximale Abdichtung im geschlossenen Zustand gewährleistet. Alle unsere Klappen sind serienmässig rundherum im Gehäuse isoliert.